Hier Sehen sie: Dr. Sylvie Nantcha 39 Jahre, in Kamerun geboren, seit 22 Jahren in Freiburg lebend, deutsche Staatsangehörige, verheiratet, 3 Kinder, katholisch, Germanistin, Internationales Bildungs- und Forschungsmanagement. Mitgliedschaft in Ausschüssen und Arbeitskreisen der Stadt Freiburg: Integrations- und bildungspolitische Sprecherin der CDU Fraktion (bis 2011) Mitglied im Umweltausschuss der Stadt Freiburg Mitglied im Integrationsauschuss der Stadt Freiburg Mitglied im Nachhaltigkeitsrat der Stadt Freiburg Mitglied im Vorstand der Volkshochschule Freiburg Patin des Stadtteiles St Georgen Patin des Stadtteiles Betzenhausen- Bischofslinde Stellv. Mitglied des Lenkungsausschusses der Metropolregion Oberrhein weitere Ehrenämter: Botschafterin des Mutter-Kind-Zentrums des SKF in Freiburg Elternarbeit an Schulen Gründerin der Helene Weber Initiative "Wir gestalten Zukunft" Gründerin des Interkulturellen Deutsch-Afrikanischen-Vereins (IDAV e.V.) Mitglied des Helene Weber-Kollegs Berlin Mitglied des Netzwerks Integration der CDU Deutschland Berlin Mitglied des Arbeitskreises Bildung der CDU Freiburg Mitglied des Arbeitskreises Integration der CDU Freiburg Mitglied des Netzwerk Integration der KAS Berlin Mitglied des Freiburger Müttergenesungswerks Elly-Heuss-Knapp-Stiftung Mitglied des Freiburger Vereins In Via Landeskoordinatorin des Migrantinnennetzwerks der FU Baden-Württemberg Regionalleiterin von Thesis Baden-Württemberg Schirmherrin des Berliner Afrika-Festivals 2012 Auszeichnungen: Hauptpreisträgerin des Helene-Weber-Preises Deutschlands 2011. Afrika-Fremdwahrnehmung in ausgewählten deutschsprachigen Reisewerken von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart